Sportler und Leiterplatten

In vielen Medien bewerben wir die Kategorien unserer innovativen Produkte und Lösungen mit einem Mountainbiker, einem Schwimmer und einem Läufer. Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, was Sportler eigentlich mit Leiterplatten zu tun haben?

Nun, bei Sport geht es um Bewegung, Spiel, Wettkampf und körperliche Aktivitäten des Menschen. Dazu fallen uns Begriffe wie Herausforderung, Einsatz und Dynamik ein. Und da schließt sich der Kreis zu Leiterplatten.
Unsere tägliche Herausforderung ist es, flexibel auf die Anforderungen eines dynamischen Marktes zu reagieren und dazu gehört eine große Portion sportlicher Einsatz. So, wie Rekorde im Sport morgen schon vom Konkurrenten eingestellt werden können, so können Innovationen von heute morgen schon veraltet sein. Und so, wie Sportler dadurch immer wieder zu Höchstleistungen angetrieben werden, sind auch wir ständig hoch motiviert, die Erweiterung unseres Innovations- und Lösungs-Baukasten voranzutreiben.

 

Der Mountainbiker und die Leistungselektronik

Dieser Sportler setzt sich mit Extremen auseinander: Ausdauer, Geschwindigkeit und Leistung werden ihm auf dauerhaft hohem Niveau abverlangt. Nur mit viel Kraft in Lungen und Beinen wird er Spaß daran haben, Gipfel zu bezwingen. Übertragen auf unsere Kategorie Leistungselektronik bedeutet es, dass an Produkte und Lösungen für diesen Bereich immer höhere Anforderungen gestellt werden. In vielen Anwendungsbereichen muss mehr und mehr Strom geschaltet bzw. Wärme abgeführt werden.

 

Der Schwimmer und das Embedding

Ein erfolgreicher Schwimmer liegt gut im Wasser und gleitet harmonisch durch dieses Element. Ähnlich gut müssen eingebettete Komponenten in Leiterplatten liegen. So lässt sich beste Leistung mit hoher Qualität und großer Zuverlässigkeit realisieren.

 

Der Läufer und die Systemkosten-Reduktion

Laufen gilt als eine der effizientesten Sportarten und hat den großen Vorteil, dass sie mit wenig Vorbereitung fast überall und jederzeit durchführbar ist.. Einen ähnlichen Ansatz verfolgen wir in unserer Kategorie Systemkosten-Reduktion. Unser Anspruch ist es, Gesamtlösungen und Systeme zu verstehen und mit Hilfe der Leiterplatte unseren Beitrag zu leisten, ein Gesamtsystem effizient und preiswerter zu machen.

 

Schweizer Electronic - ein großer Fan des  Tria Vereins Schramberg
Schweizer Electronic - ein großer Fan des  Tria Vereins Schramberg

Der Schwarzwald, SCHWEIZER und ein sportliches Team

Sie sehen: wir nehmen es sportlich. Unser Firmensitz befindet sich übrigens im Schwarzwald, dem  größten zusammenhängenden Mittelgebirge Deutschlands, im Südwesten von Baden-Württemberg.
Diese Region bietet mit ihren Wäldern, Weiten, Höhen und schönen Landschaften die idealen Trainingsbedingungen für die oben genanten Sportarten.


Das macht den Schwarzwald nicht nur zum perfekten Erholungsgebiet für Urlauber sondern bietet auch sportbegeisterten Menschen jeden Alters und Familien eine wunderschöne Heimat.


Und diese Begeisterung für den Sport teilen auch viele unserer Mitarbeiter. In den vergangenen Jahren haben wir drei firmeneigene Triathlons veranstaltet. Unterstützt wurden wir dabei von Mitgliedern des Triathlon Verein Schramberg, die wir im Rahmen eines Sponsoring-Abkommens fördern.